Maciej Sztor

Er absolvierte ein Studium an der Musikhochschule in Posen in der Klasse von Professor Jerzy Salwarowski und ist Dirigent und künstlerischer Leiter des Jugendkammerorchesters des musikalischen Gymnasiums Posen (POSM). Er dirigierte auf Konzerten u.a. das polnische Rundfunk-Sinfonieorchester Kattowitz, den Chor und das Sinfonieorchester der Schlesischen Philharmonie, das Sinfonieorchester der Philharmonie Tschenstochau, das Sinfonieorchester der Philharmonie Lublin, das Sinfonieorchester der Philharmonie Posen und das Polnische Orchester Sinfonia Iuventus.

Filmmusik ist seine Leidenschaft und gleichzeitig seine berufliche Tätigkeit – er interessiert sich für den Produktions- und Vorführungsprozess von Filmmusik. Sein Repertoire der amerikanischen Filmmusik ist sehr umfassend.

Er sammelt Original-Partituren der Filmmusik und beteiligt sich an Musikprojekten. Außerdem realisiert er eigene Musikprojekte in ganz Polen und seit kurzem auch in Deutschland, so in Koblenz 2011 (Konzert mit dem Orchester Junger Talente des musikalischen Gymnasiums Posen) und auf Norderney in der Konzertsaison 2013/2014 (Konzerte mit dem Warschauer Symphonie Orchester).

500-index